Nächste Termine  

13 Mai 2021
Christi Himmelfahrt
14 Mai 2021
schulfreier Tag
   

Besucher  

Heute 47

Gestern 259

Woche 1457

Monat 1966

Insgesamt 71579

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sehr geehrte Eltern,

ab heute gilt das neue Infektionsschutzgesetz. Diese sieht folgende Festlegungen für Grundschulen vor:

1. Ab einer 3-tägigen Inzidenz über 100 findet auch an Grundschulen Wechselunterricht statt.

  • Aufgrund des derzeitigen Inzidenzwertes im Landkreis Leipzig, beginnen wir ab Montag mit dem tageweisen Wechselunterricht. Dazu werden die Kinder der Klassen in 2 Gruppen eingeteilt.

  • Es werden weiterhin die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht sowie Englisch in Klasse 4 unterrichtet. Der Unterrichts- und Pausenplan der letzten Wochen wird beibehalten.
  • Für Kinder deren Eltern in einem systemrelevanten Beruf tätig sind, gibt es wieder eine Notbetreuung. Die Liste der systemrelevanten Berufe und das benötigte Anmeldeformular stellen wir auf unsere Homepage, sobald es uns vorliegt.

  • Nach Unterrichtsschluss haben prinzipiell wieder alle Kinder Anspruch auf Betreuung im Hort. Nähere Details teilt Ihnen der Hort mit.

  • Die zweimaligen Coronatestungen bleiben vorerst bestehen und werden mit den Kindern, an den Schultagen und mit den Kindern in der Notbetreuung, durchgeführt. Denken Sie bitte an die Selbstauskunft, sollten Sie Ihr Kind zu Hause testen.

2. Ab einer 3-tägigen Inzidenz über 165 im Landkreis Leipzig, wird es zu Schulschließungen kommen.

  • Die Schüler/innen der Klassen 1 – 3 erhalten wieder per E-Mail oder per Post Wochenpläne für die häusliche Lernzeit.

  • Die Notbetreuung würde dann weiterhin bestehen bleiben und wieder vormittags durch die Schule und nachmittags durch den Hort abgedeckt werden.

  • Die Schüler/innen der 4. Klassen besuchen die Schule weiterhin im Wechselunterricht.

  • Details dazu folgen, sollte die Marke von 165 überschritten werden.

Die Maßnahmen gelten bis zum 30. Juni 2021. Das Betretungsverbot für Eltern und Besucher/innen bleibt bestehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief, den die Kinder heute in der Schule erhalten haben.

Liebe Eltern, ich weiß, dass die neuen Maßnahmen Sie vor große Herausforderungen stellen. Ich bitte Sie uns weiterhin zu unterstützen und danke Ihnen für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

K. Müller-Lauchstedt
Schulleiterin

(Stand: 23.04.2021, 14 Uhr)

   
© Grundschule "Pfiffikus" Böhlen