Nächste Termine  

Keine Termine
   

Besucher  

Heute 221

Gestern 312

Woche 1839

Monat 5446

Insgesamt 109632

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns gemeinsam mit Ihrem Kind in das neue Schuljahr 2021/2022 zu starten. Damit wir alle gut und gesund an unserer Schule lernen und arbeiten können, gilt für uns ab dem 24. August 2021 die neue sächsische Corona-Schutz-Verordnung. Daraus ergibt sich für uns:

Nachdem es bereits seit Anfang März viel Bewegung auf dem Gelände der Grundschule und dem Hort „Pfiffikus“ in Böhlen gibt, konnte am 09.04.2021 der erste Spatenstich für den Anbau Grundschule/Hort gemacht werden. In einem sehr kleinen Personenkreis vollzog Bürgermeister Herr Berndt mit dem Landrat Herrn Graichen und der Schulleiterin Frau Müller-Lauchstedt den ersten Spatenstich und gab damit den Startschuss für den langersehnten und unbedingt notwendigen Bau.

Sehr geehrte Eltern,

damit der Unterricht an unserer Schule weiterhin für alle stattfinden kann, bitte ich Sie dringend die geltenden Corona-Schutz-Regeln und die Quarantänevorschriften einzuhalten. Kinder, die sich in häuslicher Quarantäne befinden, dürfen nicht mit anderen Kindern spielen oder Kontakt zu Personen haben, die nicht zum eigenen Haushalt gehören. Bitte kommen Sie Ihrer Informationspflicht gegenüber der Schule und anderen Eltern nach!

Weitere Hinweise zur Quarantäne finden Sie hier: Landkreis Leipzig - Informationen zur Quarantäne (PDF)

Bleiben Sie gesund!

K. Müller-Lauchstedt
Schulleiterin

Sehr geehrte Eltern,

am 1. März 2021 beginnen die Bauarbeiten zu unserem Anbau des Schul- und Hortgebäudes. In den letzten Tagen fanden dazu schon Baumfällarbeiten auf dem Schulhof Weststraße statt. Um die Sicherheit, während der Bauphase, für alle zu gewährleisten wird die Baustelle großzügig abgesperrt. Dies beinhaltet auch die Sperrung der Weststraße. Der Ein- und Ausgang zum Schulgelände für die Klassen 2c, 3 und 4 kann weiterhin über das neue Tor der Weststraße erfolgen.

Die  Bushaltestelle Weststraße wird zur Lessingstraße (gegenüber der Oberschule) verlegt. Für die Buskinder bedeutet dies, dass sie an der Oberschule aussteigen. Sie werden dort von einer Lehrerin abgeholt und zur Schule begleitet. Auch am Nachmittag werden sie zum Taxi an das Tor der Fröbelstraße gebracht.

Sehr geehrte Eltern,

mit der Umstellung auf den eingeschränkten Regelbetrieb haben wir den Hygieneplan der Schule überarbeitet und den aktuellen Bedingungen angepasst.

   
© Grundschule "Pfiffikus" Böhlen